Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

AGB

Anmeldung

Die Anmeldung muss schriftlich per Brief oder E-Mail bei Weinerleben Arno Bergler erfolgen. Die Anmeldung ist in jedem Fall unmittelbar verbindlich und sichert erst nach Rückbestätigung durch einen Mitarbeiter von WEINERLEBEN einen Platz im gewünschten Seminar oder der gebuchten Veranstaltung.

Teilnehmerbeiträge und Stornogebühren

Die Seminar- und Veranstaltungsbeiträge sind innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum mit dem von Weinerleben ausgefolgten Zahlschein einzuzahlen.

Bei Überweisung mittels e-banking ist der vollständige Name, die Veranstaltung und die Rechnungsnummer anzugeben.

Abend- und Tagesveranstaltungen können bis 14 Tage, Wochenendveranstaltungen und Reisearrangements bis 4 Wochen vor Beginn kostenfrei storniert werden. Bei Rücktritt innerhalb der letzten 14 Tage( Abend- und Tagesveranstaltungen) bzw. 4 Wochen( Wochenende und Reiserveranstaltungen) vor Beginn verrechnen wir 50% der Teilnahmegebühr bzw. 100% bei Nichtbesuch oder Absage unmittelbar vor (7 Tage) oder nach Veranstaltungsbeginn.

Teilnehmerzahl und Programmänderungen

Veranstaltungen können nur bei Erreichung der jeweilig angegebenen Mindestteilnehmerzahl abgehalten werden. Wird ein bestätigter Termin seitens Weinerleben aufgrund nicht erreichter Teilnehmeranzahl oder aufgrund höherer Gewalt (Krankheit, Unfall, etc..) nicht eingehalten, werden bereits geleistete Teilnahmebeiträge oder Vorauszahlungen zu 100% rückvergütet. Bei Absage können wir keinen Ersatz für entstandene Aufwendungen leisten. Programmänderungen behalten wir uns vor.

Haftpflicht

Für Unfälle und sonstige Schäden während aller Veranstaltungen wird lediglich eine Haftung im Rahmen der gesetzlichen Haftpflicht übernommen. Bei Unfällen und Schäden auf den Wegen zu und von den Veranstaltungsorten wird keine Haftung übernommen. Die Teilnahme an Exkursionen und Führungen, sowie bei Reisen und Transporten erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr. Weiters haftet Weinerleben nicht für den Verlust von Kleidungsstücken, Wertgegenständen etc.

Gutscheine

Der Gutschein ist 1 Jahr ab Ausstellungsdatum gültig. Eine Barablöse ist nicht möglich. Bei Anmeldung und nicht zeitgerechter Stornierung verfällt der Gutschein!

Datenschutz

Alle persönlichen Angaben der Teilnehmer werden vertraulich behandelt. Die Daten werden auf keinen Fall an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich internen Zwecken zur gezielten Kundeninformation.

Anfahrt
© 2017 WEIN erleben | Impressum | AGB