Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Arno Bergler

Champagner, Schaumwein & CO

Ein prickelndes Vergnügen

 

"Ich trinke Sterne", rief der der französische Benediktinermönch Dom Pérignon aus, als er zum ersten Mal schäumenden Wein trank. Damit erfand er zwar nicht den Champagner, aber er begriff, wozu die feinen Perlen gut sind: Sie heben den Geschmack des Weines. Champagner ist der berühmteste und edelste Schaumwein der Welt- sein Glanz strahlt hell, sein feiner Geschmack macht Appetit und sein zartes, feines Mousseaux lässt die Herzen unzähliger Weinliebhaber höher schlagen.

Doch auch außerhalb der Champagne entstehen heute hochklassige, delikate Schaumweine. In Österreich und Deutschland wird Sekt erzeugt, aus Teilen Frankreichs kommt der Crèmant, in Italien wird Spumante und Prosecco serviert, in Spanien prickelt der Cava und aus Amerika kommt der Sparkling Wine.

Worin liegen aber die Unterschiede in Bezug auf Herstellung und Geschmack, wodurch entstehen die großen Preisunterschiede und wie schmeckt Jahrgangschampagner? Es erwartet Sie ein Abend voller spannender Fragen auf die wir keinesfalls "trockene" Antworten geben.

Programm:

  • Allgemeine Einführung
  • Geschichte des Champagners
  • Anbau & Rebsorten
  • Champagnerherstellung
  • Vielfalt der Champagnerstile
  • Schaumweine der Welt und deren Herstellung
  • Verkostung unterschiedlicher Schaumweine
  • Harmonie von Speise & Schaumwein
  • Einkauf, Lagerung & Service

 

Dauer: ca. 3,5 Stunden
Kosten: € 95,- pro Person
Ab 8 bis max. 15 Personen, inkl. Unterlagen und aller verkosteten Top-Schaumweine

Zurück

Anfahrt
© 2018 WEIN erleben | Impressum | AGB